Schnupper­mitgliedschaft

Um die Sektion auf eine breitere – und vor allem jüngere – Basis zu stellen, hat der Sektionsvorstand beschlossen, eine „Schnupper­mitgliedschaft“ für Auszubildende und Studierende einzuführen. Sie erhalten für 0 € sechs Ausgaben der Kartographischen Nachrichten mit Fachbeiträgen aus dem Gebiet der Kartographie und Geomatik, vergünstigten Eintritt zu verschiedenen Veranstaltungen und Kongressen und einiges mehr.

Kartographen-Stammtisch

Am 27. April 2017 wird der erste Kartographen-Stammtisch der Sektion stattfinden. Hier wird die Gelegenheit sein, über künftige Aktivitäten, aber auch allgemein über „Kartographie und die Welt“ zu sprechen. Weitere Informationen zu Ort und Zeit folgen in Kürze.  

Deutscher Kartographie-Kongress 2017

Der 65. Deutsche Kartographie Kongress findet vom 26. bis zum 28. September 2017 zusammen mit der Intergeo in Berlin statt. Im Vorfeld wird es noch weitere Sitzungen bzw. Veranstaltungen geben, über die noch separat informiert werden wird. Unter anderem tagen auch der Vorstandsrat (25.9., 11:00 Uhr) sowie die Mitgliederversammlung (25.9., 15:00 Uhr). Bis zum 15. April können Kurzfassungen für Beiträge zum wissenschaftlich-technischen Programm eingereicht werden.

Nachruf auf Detlef Maiwald

Detlef Maiwald 1942–2016 Liebe Mitglieder, Kollegen und Freunde, Ende Dezember des vergangenen Jahres erreichte mich die traurige Nachricht, dass mein Kollege und Freund Detlef Maiwald am 13. Dezember 2016 verstorben ist. Mein herzliches Beileid und das aller Kollegen der Sektion Hamburg/Schleswig-Holstein der Deutschen Gesellschaft für Kartographie und Geomatik gilt seiner Frau Gaby und den Kindern Maren und Björn sowie Schwiegertochter Tanja. Im Jahre 1958 lernte ich Detlef Maiwald im Falk-Verlag für Landkarten und Stadtpläne in Hamburg kennen und war seitdem